Die TMA Austria - The Treasury Markets Association ist eine freundschaftliche Vereinigung von im Handel mit Finanzinstrumenten tätigen und mit dem Handel befaßten natürlichen und juristischen Personen.

Die aktiven Mitglieder sind im gesamten Spektrum des Handels mit Devisen, Banknoten, Edelmetallen und Zinsinstrumenten sowie den dazugehörenden Derivaten tätig. Die TMA Austria wurde am 10. Oktober 1959 unter dem Namen Österreichischer FOREX Club in Wien gegründet.

Bei der 39. ordentlichen Generalversammlung am 14. November 1997 erfolgte der Beschluß zur Umbenennung in ACI Austria The Financial Markets Association - Österreichische Finanzmarktvereinigung.

Bei der 59. ordentlichen Generalversammlung am 07. Oktober 2017 erfolgte der Beschluß zur Umbenennung in TMA Austria The Treasury Markets Association - Österreichische Finanzmarktvereinigung.

TMA News

Euro risk-free rates

Die Europäische Zentral Bank bietet am 25. September 2019 einen "second roundtable" zum Thema "Euro risk-free rates" an, mit Informationen an Marktteilnehmer zur Umstellung EONIA/€STR.

Details dazu sind auf der ECB-Webseite ersichtlich


Please be informed that the ECB will host a second roundtable on eure risk-free rates on 25 September 2019.

Further information for market participants and instructions on how to register are now available on the ECB's website.

Please note that this event is primarily aimed at market participants with limited knowledge on benchmark refom in the euro area.

ECB / Working Group on Risk Free Rate publication transition from EONIA to the €STR

Report on the impact of the transition from EONIA to the €STR on cash and derivatives products

AEFMA Fachausschuss Aktiv-Passiv-Steuerung - Stellenausschreibung

Details

Bewerbungsbogen

TMA Feiertagskalender 2019

Melden Sie sich an um den Kalender herunterzuladen.

TMA Events

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok